Freitag, 6. September 2013

Gold begegnet Rot

Seit einiger Zeit denke ich darüber nach, ein goldenes Bild zu malen. Gestern habe ich mich, von Bildbetrachtungen in der Düsseldorfer Kunstschule (FAfM), inspirieren lassen und gemalt. Bei der Bildbetrachtug haben wir uns Bilder mit Horizont angesehen. Landschaftbilder. Ich mag Landschaftsbilder nicht besonders gerne - das mal so nebenbei erwähnt.
 Mit meinen goldenen Gedanken und dieser Aussage im Feng Shui...
 "Rot und Gold ist im Feng Shui eine glücksbringende Farbkombination und verstärkt außerdem die Bildung von Reichtum!"
war für mich klar: Gold und Rot - das passt! Wo doch Rot meine Lieblingsmalfarbe ist.
Also bin ich "in Serie" gegangen, d.h. ich habe 10 Bilder auf A 3 Blätter recht schnell hintereinander gemalt - ohne groß nachzudenken. Nur eins: ich wollte, dass Gold und Rot für sich stehen bleiben und sich am Horizont küssen treffen.
Das Ergebnis hat mich glücklich gestimmt (Danke, Feng Shui - Wirkung direkt erfüllt) ;-)
Euch möchte ich heute einige Bilder zeigen. Nicht einfach so, sondern auch mit verschiedenen Wirkungen, wenn man das Bild dreht und anders einrahmt.
(Bitte verzeiht, ich habe manchmal etwas schräg fotografiert)

So, nun kommen Sie, die Glücks- und Reichtums-Bilder...

Tipp: Lasst euch ein wenig Zeit bei der Betrachtung und lasst die einzelnen Bilder auf euch wirken!
1a

1b

1c

1d

1e

1f

1g


1h


1i

Welches 1er Bild gefällt euch am Besten? Oder, anders gefragt: Wie würdet ihr das Bild 1 einrahmen?


Und wer noch mehr Bilder schauen möchte, darf es gerne tun. Hier unten geht es weiter. Für alle anderen: Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! Helga

2a


2b
2c


3a

3b

3c

3d

4a

4b

4c
 


5a

5b



Und diese Bild ist auf Leinwand gemalt. 50x70cm - Titel steht noch nicht fest. Habt ihr einen?
PS. Alle Bilder sind kaufbar (ab 20,- Euro ohne Rahmen). Denn Glück soll man bekanntlich teilen, damit es sich verdoppelt :-)

Kommentare:

  1. Hallo,

    also vom ersten Bild gefällt mir die Variante 1g am besten.
    Und außerdem gefällt mir auch 5b sehr gut.

    Ganz liebe Grüße
    ~Sabine~

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Helga,
    ich wollte mich doch gerne noch bei Dir für das schöne Samentütchen bedanken. Ich dachte, das könnte ich bei Deinem nächsten Post machen, aber jetzt hast Du lange nichts mehr von Dir hören lassen - also versuche ich es einfach einmal hier. Facebook habe ich nämlich nicht. Vielen lieben Dank also nochmal von mir an Dich für die schöne Überraschung,
    Liebe Grüße aus Essen
    Eva

    AntwortenLöschen