Freitag, 21. Dezember 2012

Wenn heute die Welt untergehen würde....

...könntet ihr euch doch mal kurz über euer bisheriges Leben Gedanken machen (übrigens eine beliebte Coaching-Frage):

Hast du bisher das Leben deiner Träume geführt?
Nein? Was hätte dir dazu gefehlt?

Wovon hättest du gerne weniger gehabt?
Wovon mehr?


Beantworte diese Fragen gerne in Ruhe und schriftlich.

Wenn die Welt heute nicht untergeht (wovon ich ausgehe), dann hast du gute Chancen dein Leben mit kleinen und großen Träumen auszufüllen. Denn wie heißt es so schön:

"Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum"

Hierzu habe ich eine Buchempfehlungen: 

Aufgewacht


(Bei der Autorin, Angelika Gulder, habe ich meine ganzheitliche Coaching-Ausbildung gemacht).

Auch das Buch "Finde den Job, der dich glücklich macht" kann ich sehr empfehlen!

Herzliche Grüße
Helga


P.S. Wenn mein Leben heute zu Ende wäre, wäre ich sehr traurig, denn ich habe noch viel vor!
Aber ich blicke auf ein sehr erfülltes Leben mit vielen Aktivitäten zurück. Von manchen Träumen musste ich mich im Leben verabschieden (z.B. mehrere Kinder statt ein Kind zu bekommen)
Einiges hätte ich früher beenden sollen: ich war zu lange unglücklich und gefangen im Job und manche Beziehungen hätte ich auch eher beenden sollen ;-)
Wovon ich gerne mehr gehabt hätte: Reisen!!
Wovon weniger: vor dem Computer hängen, TV schauen

In diesem Sinne grüße ich noch einmal, mache den PC aus und plane nun eine schöne Fernreise :-)

Traumhafter Blick (Eifel)

Kommentare:

  1. Ich hab mir glatt mal das Buch "Aufgewacht" bestellt, denn da sind noch Träume, die erfüllt werden möchten, aber das wie sucht noch nach Antworten! Liebe Grüße und ein wunderbares Weihnachtsfest wünsche ich Dir und deinen Lieben!!!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Helga,

    Dein blog hat mich gerade gefunden.
    Danke
    Judika

    AntwortenLöschen