Montag, 16. April 2012

mein garten um 7.00 Uhr morgens

Am Samstag habe ich ein paar einjährige Blumen für meinen Garten gekauft und in meine Töpfe gepflanzt. Ich habe die Möbel aus dem Winterschlaf geweckt, geputzt und aufgestellt, ein wenig umdekoriert und (wie jedes Jahr) das kleine Gartenhäuschen von den Spuren der Mäuse(!)überwinterung befreit. Die wärmenden Sonnenstrahlen, die frühlingshaften Knospen und Blüten, die Luft, die Nachbarskinder, die mich besucht haben, berührten meine Seele.

Am Sonntagmorgen um 7.00 Uhr war ich dann mit Kamera im Garten und lasse euch ein paar Eindrücke hier.


Wer von euch zählt denn auch zu den glücklichen Gartenbesitzern?





 

Welche Deko oder welches Bild spricht dich besonders an?

Kommentare:

  1. Hach, Dein Garten...schööön...mir gefällt das erste und das letzte Bild am besten...ich mag diese patinierten Gartenmöbel sehr...leider habe ich selbst keinen Garten...liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. ich leider nicht - aber darf ich mal in deinen kommen? :)

    AntwortenLöschen